Leistung

Wunden - Schmerzen

Wunden und Schmerzen können das Leben schwer beeinträchtigen. Im Unterschied zur Schulmedizin wird in der Wund- u. Schmerzpraxis auch alternativ behandelt. Die Schulmedizin ein wichtiger Partner und wird öfters in den Behandlungsprozess eingebunden.  


Besprechung

In Erstgespräch wird eine Analyse und ein anschließender Behandlungsplan erstellt. 

Davor ist Ihr erster Weg der Gang zum Arzt Ihres Vertrauens. Er/Sie ist ein wichtiger Partner der Wund- u. Schmerzpraxis. Ich berate mich mit Ihrem Einverständnis immer wieder mit Ihrem behandelnden Arzt um ein optimales Ergebnis Ihres gesundheitlichen Zustandes zu erreichen. 


Umsetzung

Je nach Thema (Wunde, Schmerz) wird ein Behandlungsplan erstellt. Regelmäßig wird der Plan evaluiert und angepasst. 

Verbandsmaterialien

Wenn Sie Ihre Verbandsmaterialien nicht besorgen können, organisiere ich das für Sie.


Verrechnung

Je nach Gesundheitskasse können Sie ausschließlich bei der Wundversorgung die Honorarnote einreichen und bekommen einen Teil zurück. 

Wenn Sie eine Privatversicherung haben, erkundigen Sie sich bitte, welche Leistungen übernommen werden.



Gesetzlicher Hinweis: Ich bin gesetzlich verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass Sie in jedem Fall einen Arzt Ihres Vertrauens aufsuchen sollen und die Inanspruchnahme der  Wund- u. Schmerzpraxis die ärztliche Behandlung auf keinen Fall ersetzt.